Einsätze 2020

31.05.2020

 

Einsatz 50/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Technische Hilfeleistung

  

Ein neunjähriger Junge zog sich in Folge eines Fahradunfalls im Oberschenkelbereich eine Pfählungsverletzung zu. Die Feuerwehr musste Teile des Fahrrads demontieren und den eingedrungenen Gegenstand sichern, sowie den Jungen zusammen mit dem Rettungsdienst für den Transport ins Krankenhaus stabilisieren. 

 


28.05.2020

 

Einsatz 49/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Brandmeldealarm

 

Angebranntes Essen sorgte für einen Brandmeldealarm in einer Pflegeeinrichtung. Der betroffene Raum wurde belüftet. 

 


23.05.2020

 

Einsatz 47+48/2020

 

Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach

  

Wassernot

 

 


22.05.2020

 

Einsatz 46/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Ölspur

 


21.05.2020

 

Einsatz 45/2020

 

Abteilung Nordweil

  

Ölspur

 

In der Weinbergstraße musste die Abt. Nordweil eine Ölspur beseitigen. 


16.05.2020

 

Einsatz 44/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Küchenbrand

 

Passanten sowie Besucher und Mitarbeiter eines Einkaufmarktes bemerkten eine starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus und meldeten dies über den Notruf 112. Daraufhin wurde von der Integrierten Leitstelle Emmendingen die Feuerwehr Abt. Kenzingen alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle hatten die Passanten bereits einen Bewohner aus dem Haus gerettet sowie den Brand bereits nahezu vollständig gelöscht. Die Feuerwehr Kenzingen führten Nachlöscharbeiten und Sicherungsmaßnahmen. Es fand eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera statt, ebenso wurde das Wohnhaus belüftet. 

Dank des couragierten Verhaltens der Passanten konnte Schlimmeres verhindert und der Bewohner frühzeitig in Sicherheit gebracht werden! Vorsicht ist jedoch bei eigenen Löschmaßnahmen geboten, da Rauchgase u.a. hochgiftige Atemgifte beinhalten, die je nach Konzentration bereits nach drei Atemzüge tödlich sein können.

 


09.05.2020

 

Einsatz 43/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Kleinbrand

 

Gegen 21.30 Uhr wurden wir zu einem Kleinbrand auf den Kirchplatz alarmiert. Der brennende Mülleimer wurde abgelöscht.

  


05.05.2020

 

Einsatz 42/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Personenrettung

 

Ein Kind im Grundschulalter hing  längere Zeit an einem Abhang fest und konnten sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien. Zufällig hinzukommende Kinder (10 und 11 Jahre) meldeten den Vorfall und wiesen vorbildlich nach Lehrbuch die Feuerwehr ein. Das Kind wurde mit Leine gesichert und den Hang hinunter geführt. Der Junge konnte erschöpft aber wohlbehalten an die Eltern übergeben werden.

Besonders positiv sind die beiden Mädchen zu erwähnen, die uns hervorragend eingewiesen haben. 

 


03.05.2020

 

Einsatz 41/2020

 

Abteilung Hecklingen

  

Kleinbrand

 

Ein Kleinbrand im Außenbereich wurde von der Abteilung Hecklingen abgelöscht. 

 

 


30.04.2020

 

Einsatz 40/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Brandnachschau

 


29.04.2020

 

Einsatz 39/2020

 

Abteilung Kenzingen

  

Brandnachschau

 


29.04.2020

 

Einsatz 35+36+37+38/2020

 

Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach + Abteilung Nordweil + Abteilung Hecklingen

  

Dachstuhlbrand

 

Am 29.04.2020 um 01.04 Uhr wurde die Feuerwehr Kenzingen zu einem Dachstuhlbrand in die Mühlestrasse alarmiert. Mehrere Anrufer meldeten über den Notruf 112 ein Feuer im alten E-Werk, in welchem unter anderem mehrere Wohnungen sowie das ehem. Heimatmuseum beheimatet waren.

 

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl bereits im Vollbrand. Aufgrund Wind und Baustruktur drohte sich das Feuer weiter auszubreiten. Aufgrund der Lage wurde die Feuerwehr Herbolzheim mit einem Löschzug, zu welcher eine weitere Drehleiter gehört, nachgefordert – ebenso die Abteilungen Bombach, Nordweil und Hecklingen. Durch einen massiven Löschangriff mit mehreren tragbaren Rohren sowie über Wenderohre der Drehleitern wurde der Brand bekämpft und mit sogenannten Riegelstellungen wurden die angrenzenden Gebäude geschützt. Der E-Werk-Komplex wurde bei dem Brand völlig zerstört. Aufgrund der enormen Wärmestrahlung schmolzen an den Gebäuden auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Rolläden, Fensterscheiben barsten. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Der Einsatz zog sich bis in die frühen Morgenstunden hin. Aktuell ist die Wehr mit Nachlöscharbeiten beschäftigt, die voraussichtlich noch den ganzen Tag andauern werden.

 

Neben den Kräften der Feuerwehr waren die Polizei, der DRK-Rettungsdienst , der DRK-Ortsverein Kenzingen sowie Kreisbrandmeister Christian Leiberich, Bürgermeister Matthias Guderjan und Bezirksbrandmeister Adrian Wibel an der Einsatzstelle.

 

 

>>BILDERGALERIE>>

 


16.04.2020

 

Einsatz 34/2020

Abteilung Kenzingen

  

Kleinbrand

 


14.04.2020

 

Einsatz 33/2020

Abteilung Kenzingen

  

Vegetationsbrand

  

Im Gewann Gänsmatten musste ein Vegetationsbrand abgelöscht werden.

 


11.04.2020

 

Einsatz 32/2020

Abteilung Kenzingen

  

Fehlalarm

  

Ein gemeldeter Feuerschein stellte sich als Fehlalarm heraus.

 


08.04.2020

 

Einsatz 31/2020

Abteilung Kenzingen

  

Brandnachschau

  

Die nächtens abgearbeitete Brandstelle musste nochmals kurz abgelöscht werden, da eine leichte Rauchentwicklung zu verzeichnen war.

 


07.04.2020

 

Einsatz 30/2020

Abteilung Kenzingen

  

Brand im Außenbereich

  

Im Außenbereich, nahe der Mattenstraße, brannten größere Mengen Holzschnitt und kleineres Stammmaterial. Das Feuer griff bereits auf die Vegetation über. Neben der FF Abt. Kenzingen war die FF Abt. Herbolzheim mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Kurz nach 2 Uhr war der Einsatz beendet.

 


04.04.2020

 

Einsatz 29/2020

Abteilung Kenzingen

  

Brandmeldealarm

  

In einem Industriebetrieb löste die Brandmeldeanlage aus. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

 


03.04.2020

 

Einsatz 28/2020

Abteilung Kenzingen

  

Vegetationsbrand

  

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem Vegetationsbrand in den Außenbereich von Kenzingen gerufen. Das Schadfeuer wurde abgelöscht.


02.04.2020

 

Einsatz 27/2020

Abteilung Kenzingen

  

Zubringerdienst BBM

  


29.03.2020

 

Einsatz 26/2020

Abteilung Kenzingen

  

Türöffnung

  

In einem Mehrfamilienhaus wurde eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Türe gemeldet. Der Bewohner konnte die Türe selbstständig öffnen und dem DRK-Rettungsdienst Zutritt verschaffen.

 

 


18.03.2020

 

Einsatz 25/2020

Abteilung Kenzingen

  

Amtshilfe

  


17.03.2020

 

Einsatz 24/2020

Abteilung Kenzingen

  

Auslaufende Betriebstoffe nach Verkehrsunfall

  

Infolge eines Verkehrsunfalls liefen Betriebsstoffe aus. Diese mussten aufgenommen werden.

  


16.03.2020

 

Einsatz 23/2020

Abteilung Kenzingen

  

Kleinbrand

  

Ein Kleinbrand im Außenbereich musste abgelöscht werden.

  


12.03.2020

 

Einsatz 22/2020

Abteilung Kenzingen

  

Warnschilder aufstellen

 


11.03.2020

 

Einsatz 19+20+21/2020

Abteilung Nordweil + Abteilung Bombach + Abteilung Kenzingen

  

Ölspur

 


06.03.2020

 

Einsatz 18/2020

Abteilung Kenzingen

  

Drehleitereinsatz

 

Der Rettungsdienst wurde beim Patiententransport mit der Drehleiter unterstützt.


06.03.2020

 

Einsatz 17/2020

Abteilung Kenzingen

  

Sturmschaden

  


27.02.2020

 

Einsatz 12-16/2020

Abteilung Kenzingen

  

Sturmschäden

 

Im Stadtgebiet mussten mehrere Sturmschäden beseitigt werden.




27.02.2020

 

Einsatz 11/2020

Abteilung Kenzingen

  

Ölspur


22.02.2020

 

Einsatz 10/2020

Abteilung Kenzingen

  

Drehleitereinsatz

 

Der Rettungsdienst wurde beim Patiententransport mit der Drehleiter unterstützt.




02.02.2020

 

Einsatz 08+09/2020

Abteilung Kenzingen + Abteilung Hecklingen

  

Ölspur

 


02.02.2020

 

Einsatz 07/2020

Abteilung Kenzingen

  

Ölspur

  


01.02.2020

 

Einsatz 06/2020

Abteilung Kenzingen

  

Forstunfall

 

Die FF Abt. Kenzingen wurde zu einem Forstunfall in den Bereich der Austraße gerufen. Gemeldet war eine eingeklemmte Person unter einem Baum. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war die Person glücklicherweise nicht eingeklemmt. Der DRK-Rettungsdienst übernahm die Versorgung des Verletzten und brachte diesen in eine Klinik. 

 


29.01.2020

 

Einsatz 05/2020

Abteilung Kenzingen

  

PKW-Brand

 

An der B3 Höhe Reithalle brannte ein PKW. Dieser wurde unter Atemschutz mit der Schnellangriffseinrichtung abgelöscht.

 

 


23.01.2020

 

Einsatz 04/2020

Abteilung Kenzingen

  

Auslaufende Betriebsstoffe

 

Im Stadtgebiet liefen an einem parkenden Fahrzeug geringe Mengen Öl aus. Dieses wurde mit Bindemittel aufgenommen.

 


21.01.2020

 

Einsatz 03/2020

Abteilung Nordweil

  

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

 

Nach einem Verkehrsunfall mussten Betriebsstoffe aufgenommen und diverse Sicherungsmaßnahmen durchgeführt werden.

 


19.01.2020

 

Einsatz 02/2020

Abteilung Kenzingen

  

Türöffnung

 

 


07.01.2020

 

Einsatz 01/2020

Abteilung Kenzingen

  

Gemeldeter Zimmerbrand

 

Durch einen technischen Defekt kam es in einer Wohnung zu Rauchgeruch.

  

14.04.2020

 

Einsatz 32/2020

Abteilung Kenzingen

  

Vegetationsbrand

  

Im Gewann Gänsmatten musste ein Vegetationsbrand abgelöscht werden.